Alle gelöschten Tweets von Politikern

Tiroler Abgeordnete zum Nationalrat @diegruenen // Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie // Tourismussprecherin

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

RT @stopptrechte: Laut @ackerl_josef verifiziert. Die Einnahme des Mittels wurde u.a. angefeuert durch rechtsextreme (oberösterr.) Medien und durch die FPÖ. Das ist alles nicht mehr fassbar. twitter.com/ackerl_josef/s…

Barbara Neßler (austria) hat @SBohrnMena retweetet :

RT @SBohrnMena: Das #Tierschutzvolksbegehren findet von 18.-25.1.2021 statt. Unter widrigsten Bedingungen. Ein letztes Mal sammeln wir jetzt Spenden, damit wir im Finale noch mehr Werbung machen können. Wenn Ihr könnt: Helft uns bitte dabei. Unser Solipool: paypal.me/pools/c/8uIEGp…. Vielen Dank! https://t.co/igMgeT8cr7

Barbara Neßler (austria) hat @SBohrnMena retweetet :

RT @SBohrnMena: Der @thomaswaitz zeigt, was man als EU-Parlamentarier alles machen kann. Mehr Präsenz als die meisten ÖVP-Minister*innen - mehr Anstand & Wissen sowieso. Guter Typ, wichtige Arbeit! twitter.com/thomaswaitz/st…

RT @lukas_hammer: RT @lukas_hammer: Yes!! Das Klimaticket kommt in allen 9 Bundesländern! ◽ orf.at/stories/323047…

RT @ebonyplusirony: Falls ihr euch nach dem Grund gefragt habt, weshalb aktivistische Journalist*innen (des Springer/Exxxpress Kosmos) so still sind, wenn es um Laschet und die Plagiate in seinem Buch geht: Er ist kein Grüner. https://t.co/9VOgvDblOj

Barbara Neßler (austria) hat getwittert :

Jetzt Gesundheitsschuss, auf der Tagesordnung das Volksbegehren für "Impffreiheit". FPÖ-Abgeordneter Hauser findet, man solle doch mit "richtigen Experten" reden. Der "Experte" der FPÖ: ein Zahnarzt. 😅 https://t.co/vi04A5ClTr

RT @ViennaForFuture: Seit heute früh blockieren wir mit @SystemChangeAT @XRebellionAT und Jugendrat den Bau der Stadtautobahn in Hirschstetten. #LobauBleibt https://t.co/S5dsQ4erOS

Barbara Neßler (austria) hat getwittert :

Die größten Sorgen von Jugendlichen und die Zukunftsantworten der ÖVP ◽ https://t.co/TMYGjcepgt

Barbara Neßler (austria) hat getwittert :

Luxusimmobilien zu unanständigen Preisen als Zweit- oder Drittwohnsitz für Superreiche am Beispiel Kitzbühl: So schaffen wir touristische Geisterstädte. Und Einheimische gehen weg, weil der Wohnraum nicht mehr leistbar ist. Worst practice! derstandard.at/story/20001287…