Alle gelöschten Tweets von Politikern

Grüner Spitzenkandidat #EP2019

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

RT @Gruene_Austria: Grenzkontrollen richten wirtschaftlichen Schaden an, für die Güter, aber auch auf der Straße. Das geht in die Millionen…

Werner Kogler (Grüne) hat @RomanPable retweetet :

RT @RomanPable: Es ist egal was #Karas sagt. Ob es nun um das Einstimmigkeitsprinzip oder die #Europaarmee geht, am Ende entscheidet Sebast…

RT @Gruene_Austria: Es droht hier ein ethischer Verfall. Politische Konsequenzen sind gefragt. #Vilimksy sind seit 13 Jahre Generalsekretär…

RT @derfieselthimo: .@vilimsky wird Bescheid gewusst haben, was bedeutet, dass er als Spitzenkandidat für die #EUWahl2019 untragbar ist! #s…

Werner Kogler (Grüne) hat @andrangl retweetet :

RT @andrangl: Großartiger @rudi_anschober: Ich kann der Bundesregierung garantieren, wir geben nicht nach, das war erst der Beginn. Und die…

Werner Kogler (Grüne) hat @WKogler geantwortet :

Ihnen dürfen wir die Zukunft nicht länger verbauen – erhalten wir für unsere Kinder & Kindeskinder einen lebenswerten Planeten. Wir sind die erste Generation, die die Auswirkungen der Klimakrise spürt & mit Sicherheit die letzte, die noch etwas dagegen tun kann. #OeNr #EUWahl19

Werner Kogler (Grüne) hat @WKogler geantwortet :

Das zukunftsvergessene Zusehen dieser Regierung gilt es nun zu beenden. @sebastiankurz, @ElliKöstinger & Co müssen innerhalb der EU & im internationalen Verband wieder Vorreiterin in Sachen #Klimapolitik werden. Ich freue mich über den Aktivismus der jungen Menschen. #OeNr

RT @TristanBrucker: @WKogler heute aus meiner Sicht überraschend stark aufgetreten. Absolut genial auf das Format vorbereitet! #euwahl #pul…

Werner Kogler (Grüne) hat @mayer_michl retweetet :

RT @mayer_michl: los gehts: die veranstaltung der @Arbeiterkammer mit @Evelyn_Regner @WKogler @vilimsky @dieGamon und robert lugar, morderi…

RT @derfieselthimo: Wenn du merkst dass ein NEIN zu einem Glyphosatverbot bei #EUWahl2019 doch nicht so gut ankommt und dann einfach zurüc…