Alle gelöschten Tweets von Politikern

NRAbg. Unternehmer, Gastronom, Sprecher für Finanz /Wirtschaft/ Industrie, Tourismus, Energie, Kultur bei NEOS

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

RT @anna_thalhammer: Die Parteien bekommen Förderungen vom Bund. Ihre Fraktionen in den Kammern kriegen Millionen von den Mitgliedern. Wer wie viel kriegt (Anfragebeantwortung @pepssch und @GLoacker)und warum auch Parteien damit wieder unterstützt werden. @DiePressecom diepresse.com/5878751/

Sepp Schellhorn (neos) hat @DieRaffa geantwortet :

@DieRaffa ab und an bereue ich es nicht die möglichkeit zum unizugang gehabt zu haben ..

Sepp Schellhorn (neos) hat @markus_vgf retweetet :

RT @markus_vgf: Und wenn ich den @etatat richtig verstehe, dann ist das der Verteilschüssel für die Sonderförderung nach dem Corona-Hilfspaket für Wochenzeitungen. Ganz ehrlich: Auch hier sehe ich nicht, wie der Wunsch Arbeitsplätze und Medien zu retten mit dem Verteilschlüssel korreliert. https://t.co/9d5HsXHKB3

Sepp Schellhorn (neos) hat @markus_vgf retweetet :

RT @markus_vgf: RT @markus_vgf: Ist schon fast fad, da immer wieder drauf hinzuweisen, aber man kocht Samstag abends einfach zu nix so gut wie zu @kristian…

Sepp Schellhorn (neos) hat getwittert :

Heute geht es um jedes Inserat

Sepp Schellhorn (neos) hat getwittert :

ist das so bei Euch, liebe @WKOe https://t.co/TAd1t2nHFm

Sepp Schellhorn (neos) hat getwittert :

liebe @wkoe wir sollten reden ! was machts ihr sonst noch so mit unseren Zwangsbeiträgen ?? Im Golfklub auf Kammer-Kosten mobil.krone.at/2391635

Sepp Schellhorn (neos) hat @markus_vgf retweetet :

RT @markus_vgf: Sicher: In dem Land, in dem man als Oberster Manager der Staatsbeteiligung nicht mal beurlaubt wird, wenn die Polizei gegen wegen Suchtgiftdelikten ermittelt, tritt man ganz sicher zurück, wenn jemand draufkommt dass man auf der FH abgeschrieben hat.

Sepp Schellhorn (neos) hat getwittert :

Das ist eine müde, halbherzige Schadensbegrenzung für den ÖBAG-Aufsichtsrat. Ein weiteres Jahr mit Thomas #Schmid bedeutet die Verlängerung einer handlungsunfähigen #ÖBAG und ein weiteres Jahr an Reputations- und Vertrauensverlust für den Wirtschafts- und Finanzstandort