Alle gelöschten Tweets von Politikern

Mitglied des Deutschen Bundestages, Landesvorsitzender der CDU Thüringen

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

RT @JCBockenheimer: „Der Staatssekretär twittert viel, das kann ich kaum noch nachvollziehen, was er da im Einzelnen macht“ – Der Satz hinterlässt mich mit dem Gefühl, dass ihm auch an anderer Sache die Dinge entglitten sein könnten. bild.de/politik/inland…

Christian Hirte (unbekannt) hat getwittert :

Völlig daneben: Nächster unangebrachter Versuch aus der @SPD, die @CDU / @CSU in die Nähe von Nazis zu rücken. Das hat mit Wahlkampf unter Demokraten nichts zu suchen. Wer @OlafScholz wählt bekommt auch @Ralf_Stegner.

RT @schulzeeuropa: Da ist er, der #Koalitionsvertrag zwischen #CDU, #SPD & #FDP in #SachsenAnhalt. Ich gebe es zu, ein bisschen Stolz auf das, was wir gemeinsam geschafft haben, bin ich heute auch. Und jetzt geht's dann endlich richtig los.💪👍🇩🇪 https://t.co/dr3AwVUXbq

RT @DerLenzMdB: #JanineWissler meint gerade ‚wir müssen aufhören Wälder zu roden‘ - also ich weiß nicht, wen sie mit ‚wir‘ meint - aber in Deutschland werden keine Wälder gerodet, sondern #nachhaltig bewirtschaftet! #Vierkampf

Christian Hirte (unbekannt) hat getwittert :

Danke Bundesgesundheitsminister @jensspahn für Deinen Besuch! Jetzt gilt es zu kämpfen für ein starkes Land, damit wir auch künftig ein leistungsfähiges Gesundheitssystem finanzieren können. Daher @CDU! https://t.co/NF2OIm0Ezq

RT @Martin_Debes: @KatharinaKoenig @cdu_fraktion_th @cdu_thueringen @ChristianHirte @mariovoigt @raymond_walk Frenck wurde, so viel Kontext ist vielleicht möglich, am Mittwochabend in Crock auf Veranlassung Maaßens von einer Wahlkampfveranstaltung weggeschickt, die er wohl als Provokation besuchen wollte.

Christian Hirte (unbekannt) hat @CDU retweetet :

RT @CDU: „Es ist einfach so, dass da ein gewaltiger Unterschied für die Zukunft Deutschlands zwischen mir und Olaf Scholz besteht.“ - Bundeskanzlerin Angela Merkel. https://t.co/j5gawijmWo

Christian Hirte (unbekannt) hat getwittert :

Starker @ArminLaschet. @OlafScholz schließt #RRG nicht aus. Stimme für die @SPD ist auch eine Stimme für @DieLinke. Das darf nicht passieren.

Christian Hirte (unbekannt) hat getwittert :

Bisher kann ich nur den Heribert @HHirte aus #Köln

RT @AndreNeumannABG: Bei aller Kritik und aller unterschiedlicher Meinungen. Bei allen No-Gos wie Maaßen und der Werte Union und bei allen Fehlern im Wahlkampf. Die Menschen in der Union stehen für eine gute und harte Arbeit für die Zukunft unseres Landes. Die Union ist und bleibt die beste Option.