Alle gelöschten Tweets von Politikern

Feministin, Foodie, Gärtnerin. Anwältin, Sozialarbeiterin, MdB. Verbraucherministerin.a.D , Kämpfe für das Recht + RechtaufNahrung #darumGrün

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

Renate Künast (unbekannt) hat @polenz_r geantwortet :

@polenz_r @JM_Luczak @cduberlin In Zeiten wo #Rechtsextremismus die Verhöhnung von Politik zur Marke macht, weiß ich nicht wo da #Ironie oder #Witz sein soll?? ( Muss mich allerdings nicht angesprochen fühlen mit 2 Abschlüssen + @cduberlin war noch so klug nur Männer zu meinen😂@kaiwegner ) @SilkeGebel

Renate Künast (unbekannt) hat @jakekrohn retweetet :

RT @jakekrohn: RT @jakekrohn: Following the publication of the story, it was about a week before word made it back to @micheleeamn in Fergus Falls.

Renate Künast (unbekannt) hat @jakekrohn retweetet :

RT @jakekrohn: RT @jakekrohn: Attempts by @micheleeamn to follow Relotius on Twitter resulted in her being blocked immediately, a very suspect sign.

Renate Künast (unbekannt) hat @jakekrohn retweetet :

RT @jakekrohn: RT @jakekrohn: She also made a second response to @readwriteradio and @DerSPIEGEL a few minutes later: twitter.com/micheleeamn/st…

Renate Künast (unbekannt) hat @jakekrohn retweetet :

RT @jakekrohn: For @_donalphonso (and others) wondering about the timeline of our involvement with the Relotius story, we'll try and recount it to the best of our ability.

Renate Künast (unbekannt) hat @jakekrohn retweetet :

RT @jakekrohn: On April 6, 2017, @micheleeamn responded to a tweet by @readwriteradio praising the piece (with @DerSPIEGEL included in the reply) -- his tweet has since been deleted. Her response is here: twitter.com/micheleeamn/st…

Renate Künast (unbekannt) hat @beimwort geantwortet :

@beimwort @BeneBecker Am meisten habe ich gelernt beim lesen von: Amin Maslouf Die Kreuzzüge

Renate Künast (unbekannt) hat @PDChina retweetet :

RT @PDChina: “To blame China for this pandemic is to rewrite the history of #Covid19 and to marginalise the failings of western nations,” Richard Horton, editor-in-chief of The Lancet, wrote in an opinion on the Guardian on Aug 3. Read more: bit.ly/2DogvUd https://t.co/DapnHdukk7

Renate Künast (unbekannt) hat @sixtus retweetet :

RT @sixtus: RT @sixtus: Die Thüringer #CDU ist auch historisch nicht unbedingt dafür bekannt, Gegner totalitären Gedankenguts zu sein. https://t.co/rvI…

Renate Künast (unbekannt) hat @LandeckH retweetet :

RT @LandeckH: Opferverbände in #Chile kritisieren die autoritäre Vergangenheit des neuen Innenministers und die Nähe zur Foltersekte #ColoniaDignidad @RenateKuenast @matthiasbartke @BenjAlvarez1 @ECCHRBerlin @s_boddenberg @GrueneBundestag @MartinHaeusling @N_M_R_Z