Alle gelöschten Tweets von Politikern

Katharina Dröge

Kölnerin. Grüne. Mitglied des Bundestages. Im Fraktionsvorstand von @GrueneBundestag. Schwerpunkte: Wirtschafts- & Handelspolitik

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

@michael_huether @KerstinAndreae Naja Sie antworten [die Idee] „würde dann was taugen, wenn die Grünen insgesamt ein positives Unternehmerbild entwickeln würden“ Mal ehrlich: Welcher Gründer macht denn seine Entscheidung (oder die Frage, ob er den Zuschuss nutzt) vom Unternehmensbild der Grünen abhängig???

RT @Matthias_Quent: Zum mutmaßlichen #Rechtsterror-Anschlag in #Bottrop: Politische Motive und psychische Erkrankungen schließen sich nicht…

RT @Gruene_Europa: Das #JEFTA-Freihandelsabkommen zwischen der EU & #Japan steht nicht für eine nachhaltige und moderne Handelspolitik. Wir…

Katharina Dröge (unbekannt) hat getwittert :

Bei den Themen politische Inszenierung, Rethorik und Kampagnen spielen die USA in einer anderen Liga...

Katharina Dröge (unbekannt) hat getwittert :

Viele #Textil|konzerne betreiben eine #Globalisierung der Verantwortungslosigkeit. Sie beuten Arbeiter*innen und Umwelt aus. Um das zu verhindern, brauchen wir in der #EU klare Produktionsstandards. Dazu mein Interview gestern Abend bei @DeutscheWelle. dw.com/de/textilindus…

Katharina Dröge (unbekannt) hat getwittert :

Umweltzerstörung ist kein Geschäftsmodell! Meine Pressemitteilung zum angekündigten Stellenabbau bei #Bayer gruene-bundestag.de/presse/pressem…

Katharina Dröge (unbekannt) hat getwittert :

#Ausbeutung von Arbeitnehmer*innen und Umwelt, Globalisierung von Verantwortungslosigkeit: Das war viel zu lange das Geschäftsmodell eines Großteils der #Modeindustrie. Das muss sich ändern. Wir brauchen EU-weite Mindeststandards deutschlandfunk.de/prozess-um-bra…

RT @infoammorgen: Es geht bei #Tengelmann-Poker um Marktmacht, Vormachtstellung von Supermärkten in einzelnen Regionen und Vorteile im Eink…

RT @infoammorgen: Im Fall #Tengelmann hätten auch persönliche Eitelkeiten eine Rolle gespielt, sagt @katdro im @DLF. https://t.co/3G16M8rGe7