Alle gelöschten Tweets von Politikern

Kolumnistin @welt, Wiesbadener Bundestagsabgeordnete 2002-2017, Bundesfamilienministerin 2009-2013

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

Kristina Schröder (unbekannt) hat getwittert :

Dies scheint mir eine NOCH schlechtere Nachrichten zu sein als die, dass #Astra-Zeneca nicht wie angekündigt liefert. handelsblatt.com/politik/deutsc…

RT @stagerbn: RT @stagerbn: Frankreich hat inzwischen niedrigere Inzidenzwerte als Deutschland. Und das bei geöffneten Kindergärten und Schulen.

Kristina Schröder (unbekannt) hat getwittert :

Das Ziel ist attraktiv, keine Frage. Aber die beschriebenen Instrumente, um #ZeroCovid oder #NoCovid zu erreichen, sind teilweise totalitär. Unser freiheitlicher Rechtsstaat wäre danach ein anderer.

Kristina Schröder (unbekannt) hat getwittert :

Als Liberal-Konservative fühle ich mich #Merz verbunden.Habe aber riesigen Respekt, wie Armin #Laschet in der #Pandemie um Kurs gerungen hat, der Verhältnismäßigkeit wahrt und vor allem Rechte von Kindern achtet.Daher: ich freue mich für meinen neuen Vorsitzenden, @ArminLaschet!

RT @Merkurist_WI: RT @Merkurist_WI: Gefeiert hat @schroeder_k allerdings am liebsten im KUZ. merkurist.de/wiesbaden/poli…

RT @Augstein: Denn in der ganzen Coronapanik, im Digitalisierungsrausch und im Homeoffice- und Zoom-Gerede drohte unterzugehen, was eigentlich jeder weiss, der Kinder hat: Schule ist durch nichts zu ersetzen.

RT @Augstein: RT @Augstein: Es ist ein grosses Glück, dass sich diese Überzeugung offenbar durchsetzt! Danke dafür! sz.de/1.4991424

RT @christoph_rothe: Obwohl an mancher Stelle noch immer Gegenteiliges behauptet wird, sind die gemeldeten #Corona Neuinfektionen bei Kinder laut @rki_de Daten seit vielen Wochen konstant bis leicht rückläufig. Sie sind halt nur nicht so extrem zurückgegangen wie die der Erwachsenen. https://t.co/MuxCmLiew7

RT @AhmadMansour__: Bei allem Verständnis für die Notwendigkeit der Massnahmen, aber wer jetzt schon vor hat, #Kinder bis #April zuhause lassen zu wollen, ohne soziale Kontakte, ohne #Kindergarten und #Schule, wird die Entwicklung einer ganzen #Generation gefährden. #Corona #coronaeltern

RT @A_Pluennecke: Guter Ansatz @Karl_Lauterbach schlägt vor: - Kita und Grundschule öffnen, wenn - weiterführende Schulen auf Wechselmodell übergehen rnd.de/politik/corona…