Alle gelöschten Tweets von Politikern

Erika Steinbach

Heute überwiegend Privatperson. Davor Politikerin, Geigerin, Informatikerin, Diplomverwaltungswirtin. Neigungen: Lyrik, gute Musik und Natur

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Der ASTA der Uni Bremen ist eine besonders widerwärtige Ansammlung von Denunzianten und Analphabeten. twitter.com/ursula_prem/st…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Der Historikerverband spielt Parteitag. Gesinnung, Haltung, Orientierung. Darauf kommt es den Verbandsfunktionären an, die s…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: „Würde man gern umbringen“. Solche Verrohung gilt inzwischen als normal. Totale Enthemmung überall. Ich will mich daran nich…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Keine Sonntagsreden mehr. Es ist Zeit, diesen Gewalttätern, die den Frieden und die innere Sicherheit stören, mutig entgegen…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Einwegbecher und Plastiklöffel sind rechts. Flugzeuge und Kalifornien auch. Nur Schulze nicht. twitter.com/_donalphonso/s…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: „Schädlinge“. So wurden in der Stalin-Zeit die inneren Feinde genannt. Jetzt auch im ZDF. Gibt es keine Hemmungen mehr? http…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Beeindruckendes Argumentationsniveau! twitter.com/bodoramelow/st…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Heute in der NZZ erschienen. Wen es interessiert ... nzz.ch/feuilleton/der…

Erika Steinbach (unknown) hat @witte1905 retweetet :

RT @witte1905: Der Gutmensch will in seiner kleinen, engen Welt nur unter seinesgleichen sein. Buntheit und Toleranz sind ihm ein Greuel. h…

RT @SteffenKoeniger: #Orban macht das einzig Richtige, er schützt sein Land vor einer Flut an Menschen, von denen niemand weiß, was sie im…