Alle gelöschten Tweets von Politikern

Politiker

bueti

MdEP und Ko-Vorsitzender Europäische Grüne Partei

Katja Leikert (unbekannt) hat getwittert :

Es ist unsere Aufgabe, die Europäische Union zu schützen – insbesondere vor politischer Dummheit." Hier meine Rede zum #Brexit heute Vormittag im Deutschen Bundestag. @cducsubt #eu #bettereurope videopress.com/v/NPYjg5tn

Katja Leikert (unbekannt) hat getwittert :

"Es ist unsere Aufgabe, die Europäische Union zu schützen – insbesondere vor politischer Dummheit." Hier meine Rede zum #Brexit heute Vormittag im Deutschen Bundestag. @cducsubt #eu #bettereurope dbtg.tv/fvid/7307129

Katja Leikert (unbekannt) hat getwittert :

"Es ist unsere Aufgabe, die Europäische Union zu schützen – insbesondere vor politischer Dummheit." Hier meine Rede zum #Brexit heute Vormittag im Deutschen Bundestag. @cducsubt #eu #bettereurope katja-leikert.com/2018/12/13/red…

Franziska Brantner (unknown) hat getwittert :

Es ist richtig, dass Macron seinen Kurs korrigiert. Deutlich wird aber auch, wie wichtig kluge europäische Reformen gewesen wären. #digitalsteuer #eurozone deutschlandfunk.de/www.deutschlan…

Udo Bullmann (EU) hat getwittert :

Deshalb sind die Europäische Union und die Vereinten Nationen so wichtig! https://t.co/zGqfgyX3Wx

Evelyn Regner (EU) hat getwittert :

Was bedeutet die Europäische Union für dich? Jetzt live mit SchülerInnen der Handelsakademien diskutieren. #eu4me @bhakhas01 facebook.com/hak.has.cc/vid…

Klaus Buchner | MdEP (EU) hat getwittert :

Kritik am #Handelsabkommen zwischen der #EU und #Singapur: Die Europäische Union droht die Chance einer gerechten und für Umwelt und Klima nachhaltigen #Handelspolitik zu verpassen. klaus-buchner.eu/freihandelsabk…

Sven Schulze (EU) hat getwittert :

Wahnsinn! Die #SPD ist scheinbar von allen guten Geistern verlassen! Eine europäische #Arbeitslosenversicherung ernsthaft in Erwägung zu ziehen ist bei der Europawahl für @SPDEuropa der direkt Weg von Richtig 5%

Stefan Liebich (unbekannt) hat @RebHarms geantwortet :

@RebHarms @RichardHaass @dieLinke Ich finde, dass eine europäische Zukunft der #Ukraine eher über europäische Partner*innen zu erreichen ist, als über U.S.-amerikanische. Letztere sind hier deutlich weniger präsent. Aber das liegt natürlich auch an uns.

Konstantin v. Notz (unbekannt) hat getwittert :

„Die Union wird klären müssen ob sie eine pro europäische oder nationale orientierte Partei sein will“, sagt Konstantin von Notz dem Handelsblatt. Ich hoffe ersteres.” app.handelsblatt.com/politik/deutsc…