Alle gelöschten Tweets von Politikern

Politiker

jan_vanaken

Hamburg, DIE LINKE - Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Deutschland keine Waffen mehr exportieren sollte.

RT @sixtus: Im Übrigen entdecke ich ein wachsendes Befremden in mir, über der Angewohnheit von Medien und Politik, Menschen aus anderen EU-…

@DS_Stiftung @GDD_eV @netzimrecht Im Übrigen ist es angesichts der ja nun gerade eingeführten Verhältnismäßigkeit der Ordnungsgelder sowie des mit der DSGVO neu eingeführten Risikoeinsatzes überhaupt nicht der Sache angemessen.

Niema Movassat (unbekannt) hat @RadtkeMdEP geantwortet :

@RadtkeMdEP Whataboutism, weil sie der Kritik ausweichen. Im Übrigen: jemanden mit SED kommen der 6 Jahre alt war als die Mauer viel zeugt von Dummheit. Oder glauben Sie ich habe damals an der Mauer patrouilliert?

Heribert Hirte (unbekannt) hat @HHirte geantwortet :

Erst mal haben ca. 60 % einen Anspruch, und nicht umgekehrt. Und im Übrigen liegt ein großer Teil der Gründe, warum viele zu uns wollten, in unseren eigenen, von früheren Bundestagen geschaffenen und vom #BVerfG ausgeweiteten Regeln. Von Rechtsbruch kann keine Rede sein.

Dieter Janecek (unbekannt) hat getwittert :

Im übrigen sollten man davon aufhören zu reden, dass von der #ChaosCSU automatisch die #AfD profitiert. Der Aufstand der Anständigen kommt aus der liberalen Mitte!

Jens Geier (EU) hat @FriendOfFacts17 retweetet :

RT @FriendOfFacts17: Wenn ein Deutscher Kinder ermordet, reagieren die blau lackierten Neonazis übrigen so: https://t.co/57XbjLg3FE

RT @FriendOfFacts17: Wenn ein Deutscher Kinder ermordet, reagieren die blau lackierten Neonazis übrigen so: https://t.co/57XbjLg3FE

@fabian_schmid Im Übrigen sind wir dich per du und nicht per „Herr“ Fabian, oder?

Peer Steinbrück (unbekannt) hat getwittert :

"Im Übrigen bin ich der Meinung, dass wir mehr Streitkultur brauchen, wenn wir die Partei für die Zukunft fit... fb.me/8L3dy7hFI

Thomas Nord (unbekannt) hat @EricGiesel geantwortet :

@EricGiesel Ach im übrigen hatte der Zusammenbruch descrwalen Sozialismus auch eine ganze Menge geostrategischer Folgen.