Alle gelöschten Tweets von Politikern

Norbert Hofer (fpÖ) hat getwittert :

Durch diese offene Diskussion erhalten wir nicht nur einen Einblick, wie die Bürgerinnen und Bürger zu diesem Thema stehen, was sie bewegt, erwarten oder auch befürchten. Wir schaffen es, ein gemeinsames Bild von der Mobilität der Zukunft zu zeichnen. ots.at/presseaussendu…

RT @EmmanuelMacron: Bürgerinnen und Bürger Europas, ich wende mich an Sie, weil dringend gehandelt werden muss. elysee.fr/emmanuel-macro…

RT @ManuelaSchwesig: Schade, dass der #Ostbeauftragte #Hirte sein Amt parteipolitisch benutzt anstatt Interessen der BürgerInnen zu vertret…

Stephanie Krisper (austria) hat getwittert :

Ein klassischer #Kickl. Ein Innenminister, der Statistik so präsentiert, dass sie uns BürgerInnen in seinem Sinne irreführt. Ich habe dies geahnt und daher eine Anfrage gestellt. Es gibt also bald noch mehr aufklärende Zahlen. @neos_eu oe1.ORF.at/player/2019020…

Kerstin Westphal (EU) hat getwittert :

Ab heute gilt's: Das Volksbegehren "Artenvielfalt" 🐝🦋 liegt zur Unterschrift der Bürgerinnen und Bürger aus. Schnell im Rathaus vorbeischauen und eintragen! bayernspd.de/news/rettet-di… #artenvielfalt https://t.co/ya1xOnfjM1

Udo Bullmann (EU) hat @spdbt retweetet :

RT @spdbt: Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger will ein Europa, das sozialen Schutz organisiert, Wohlstand sichert und gute Arbeitsplät…

RT @HanneloreKraft: Mehr als 200 BürgerInnen beim Ehrenamtsempfang. Danke an alle, die sich engagieren. Klasse, was @alexander_vogt hie…

RT @HanneloreKraft: Mehr als 200 BürgerInnen beim Ehrenamtsempfang. Danke an alle, die sich engagieren. Klasse, was @alexander_vogt hie…

Efgani Dönmez (unknown) hat @EKliesspies retweetet :

RT @EKliesspies: @derStandardat Das tägliche Leben hat sich seit der Einführung um rund 40 %verteuert.Dies wurde den BürgerInnen durch ent…

Udo Bullmann (EU) hat getwittert :

Bürgerinnen und Bürgern ist nicht vermittelbar, dass sie ihre Steuern ganz selbstverständlich dort zahlen, wo sie leben und arbeiten, während milliardenschwere Tech-Giganten wie Netflix oder Amazon mit Kleckerbeträgen davonkommen. fr.de/politik/meinun…