Alle gelöschten Tweets von Politikern

Stefan Liebich (unbekannt) hat getwittert :

Das war längst überfällig: @dielinke will regieren und sagt das auch. @derspiegel berichtet darüber. https://t.co/RveE6oT6CP

Matthias Hauer (unbekannt) hat getwittert :

Das Allerletzte, was wir derzeit brauchen, ist Debatte über „soziale Transferleistungen“ und darüber, was man da auf „das Wesentliche konzentrieren“ könnte. #ausgegebenemAnlass Wir sollten jetzt mit voller Kraft die Pandemie und die wirtschaftl/gesellschaftl Folgen bewältigen.

Sabine Bätzing (unbekannt) hat getwittert :

Viel wurde heute darüber gesprochen und berichtet, hier gibt des das #Covid19-#Testkonzept aus RLP zum Nachlesen! #Anlassbezogene #Populationstestungen sorgen für frühzeitiges Unterbrechen von Infektionsketten corona.rlp.de/fileadmin/rlp-… https://t.co/BAfoak1v6D

Marco Bülow (unbekannt) hat getwittert :

Und dann sprechen viele wieder darüber wie ausgewogen, wie umsichtig und seriös diese Kanzlerin doch handelt

Dorothee Bär (unbekannt) hat @DellGmbH retweetet :

RT @DellGmbH: Wie sieht es mit der gesellschaftlichen Transformation aus? Darüber sprechen @richprecht & @DoroBaer ab 16.30 Uhr. #TheNextNow https://t.co/BisVWmYqLF

Jens Spahn (unknown) hat @jensspahn geantwortet :

(2/2) Deswegen brauchen wir neben der nötigen Konsequenz auch Perspektiven. Und wir brauchen Klarheit darüber, wie der neue Alltag aussehen wird. Dabei helfen verständl. und eingängige Kriterien. So lässt sich das private, gesellsch. und ökonom. Leben daran ausrichten u. planen.

thomas drozda (austria) hat getwittert :

Interessantes Gespräch darüber, was in der Kulturpolitik zu tun wäre

Michael Kretschmer (unbekannt) hat getwittert :

Wir wollen darüber sprechen, unter welchen Bedingungen #Gastronomie in Deutschland wieder möglich ist. Wir brauchen erste Schritte zurück zur Normalität. Die gilt es gemeinsam mit den Gastronomen & auf Grundlage einer soliden Datenbasis zu besprechen. (SK) freiepresse.de/nachrichten/sa…

Helene Jarmer (Grüne) hat @hjarmer geantwortet :

Der Österreichische Gehörlosenbund klärt das Innenministerium und das Gesundheitsministerium in einem Brief darüber auf, wie die Kommunikation trotz Masken funktionieren kann:

RT @PatrickBernau: „Kinder verbreiten die Viren wahrscheinlich eher selten“ Wenn ich das so lese, müssen wir dringend mehr darüber erfahren, ob Kita- und Grundschul-Schließungen überhaupt viele Ansteckungen verhindern: zeitung.faz.net/faz/deutschlan…