Alle gelöschten Tweets von Politikern

RT @ms_pieper: Viele die ein #Grundeinkommen fordern meinen in Wirklichkeit eine sanktionsfreie Grundsicherung und daran sieht man schon wie verquer diese Debatte läuft.

Uwe Kekeritz (unbekannt) hat getwittert :

@DIW_Berlin & @meinbge starten heute 3 Jahres Studie zu #Grundeinkommen in DE - 👍 Lasst uns auch weiter über ein Grundeinkommen für die weltweite Armutsbekämpfung sprechen! Laut @UNDP ist ein temporäres Grundeinkommen für ~3 Mrd. Menschen möglich.

Uwe Kekeritz (unbekannt) hat getwittert :

@DIW_Berlin & @meinbge starten heute 3 Jahres Studie zu #Grundeinkommen in DE - 👍 Lasst uns auch weiter über ein Grundeinkommen für die weltweite Armutsbekämpfung sprechen! Laut @UNDP ist ein temporäres Grundeinkommen für ~3 Mrd. Menschen möglich!

Uwe Kekeritz (unbekannt) hat getwittert :

@DIW_Berlin & @meinbge starten heute 3 Jahres Studie zu #Grundeinkommen in DE -👍 Lasst uns auch weiter über ein Grundeinkommen für die weltweite Armutsbekämpfung sprechen! Laut @UNDP ist ein temporäres Grundeinkommen für ~3 Mrd. Menschen möglich!

RT @BaukjeDobbie: Das #Grundeinkommen: Stärkung oder Entwertung von Erwerbsarbeit? Diskutiert das am 29.07. im Online Sommer-Talk mit Beate Müller-Gemmeke, Arbeitsmarktpolitische Sprecherin der @GrueneBundestag Anmeldung hier: gruenlink.de/1sv3 #GrundeinkommenWirdGrundsatz https://t.co/9fo00C3FBB

RT @svenlehmann: #Spanien beschließt im Zuge der #Coronakrise ein Grundeinkommen, so dass Menschen mit geringem Einkommen nicht unter 1000€/Monat leben müssen. In Deutschland sind noch nicht einmal 100€/Monat mehr drin für Menschen in Armut. Hallo @CDU & @spdde?! zeit.de/politik/2020-0…

RT @AnneWillTalk: RT @AnneWillTalk: Bei #AnneWill erklärt @SWagenknecht, warum sie ein bedingungsloses Grundeinkommen für alle skeptisch sieht. #BGE https://…

RT @sixtus: Um die Ironie perfekt zu machen: Das Einkommen des Herrn, der sich hier gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen ausspricht, bezahlen bedingungslos die Steuerzahler - auch Atheisten, Moslems oder Buddhisten. (Hintergrund: m.spiegel.de/politik/deutsc… ) sz.de/1.3755338

Bärbel Bas (unbekannt) hat getwittert :

„Das solidarische #Grundeinkommen soll auch ein Anreiz sein, rauszukommen aus der Schleife der Langzeitarbeitslosigkeit“, sagt Michael Müller. Als #Duisburger #SPD-MdB sage ich: Wir müssen diesen Menschen neue Perspektiven geben. Was meint Ihr? bit.ly/2GjMQIf

@FriendOfFacts17 @Techniker32 Nein, als Abgeordneter ich kein Grundeinkommen. Wenn sie so ein faktenfreund sind sollten sie keinen Unsinn schreiben.