Alle gelöschten Tweets von Politikern

Nurten Yılmaz (spÖ) hat @danalkay retweetet :

RT @danalkay: Das Argument, dass sich viele Menschen Lebensmittel nicht leisten könnten, wenn der Co2-Preis etc miteinberechnet wäre zeigt nicht, dass Klima- und Umweltschutz zu teuer sind, sondern viel mehr, dass unsere Art zu wirtschaften nicht vereinbar mit Menschen, Klima und Umwelt sind.

CDU/CSU (unbekannt) hat @StefanGruhner retweetet :

RT @StefanGruhner: Kluger Gastbeitrag von @PaulZiemiak auf @derspiegel mit klarer außenpolitischer Haltung. Gemeinsam könnten die #EU und #Russland den Weg zu einem demokratischen Übergang in #Belarus ebnen - und so untereinander neues Vertrauen schaffen. #FreeBelarus #cdu spiegel.de/politik/deutsc…

RT @LovinJan: RT @LovinJan: Übrigens mit der Kohle aus #cumex könnten wir auch ganz schnell den #Kohleausstieg heute schon bezahlen

Carsten Schneider (unbekannt) hat @kahrs retweetet :

RT @kahrs: lesenswert 👌🏻 könnten einige was lernen. lesen bildet. denken hilft. SPD: „Kanzlerkandidatur ist eine Frage der Selbstachtung“ - WELT welt.de/politik/deutsc…

Sören Bartol (unbekannt) hat @kahrs retweetet :

RT @kahrs: lesenswert 👌🏻 könnten einige was lernen. lesen bildet. denken hilft. SPD: „Kanzlerkandidatur ist eine Frage der Selbstachtung“ - WELT welt.de/politik/deutsc…

Matthias Hauer (unbekannt) hat getwittert :

Wenn Algorithmen bei der Verbrechensbekämpfung helfen könnten, sollten sie auch zum Einsatz kommen. Mit #Rassismus hat #PredictivePolicing nichts zu tun. #Polizei

RT @AnneWillTalk: Man müsse die CO2-Steuer besser erklären. Nach Einführung einer solchen Abgabe könnten andere Steuern wegfallen, sagt Maja Göpel (@beyond_ideology) bei #AnneWill. #CO2Steuer https://t.co/DV63IDUzJL

RT @RichardSchmitt2: Ein Ex-Politikberater und Werber meint, er sitze am Fluss und warte auf mich . . . Sensibelchen könnten das als Drohung verstehen. Vielleicht will er damit eine Berichterstattung verhindern? https://t.co/JLlnpP43Bi

RT @danielwisser: Liebe Frau Ministerin Raab, Sie könnten die Arbeitsbedingungen in der Pflege verbessern. Sie könnten die Löhne in der Pflege erhöhen. Sie könnte die Beseitigung von Missständen in der Pflege in Angriff nehmen. Worauf warten Sie? derstandard.at/story/20001174…

Peter Pilz (Grüne) hat @NR_KLUB_JETZT retweetet :

RT @NR_KLUB_JETZT: Die Niederschlagung der Verfahren, die der #ÖVP gefährlich werden könnten, zeigt klar: Der #OeNR kann untersuchen, was er will, aber wenn die Hinterzimmer in dieser Republik unangetastet bleiben, dann wird sich nix ändern. @Peter_Pilz im #OeNR