Alle gelöschten Tweets von Politikern

@jonas_fedders Wer möchte von Pochardt, Heisterhagen und Altmaier zum Geburtstag gratuliert bekommen? Danach ist die Party doch gelaufen.

Renate Künast (unbekannt) hat @JM_Luczak geantwortet :

@JM_Luczak @AndiScheuer @cducsubt @CSU @csu_bt Dann möchte ich sehen wie @Scheuer Rücksicht umsetzt. In #Schöneberg heute wieder unzumutbar!

Matthias Strolz (neos) hat @ichbinmozart1 retweetet :

RT @ichbinmozart1: @senad_lacevic @matstrolz ganz im Gegenteil! Er möchte die Gerüchte ja aufklären. Die politisch Hyperkorrekten kehren alles lieber unter den Tisch. Das nährt die Verschwörungstheorien in Wahrheit!

RT @Bini_Guttmann: Wortwahl ist wichtig. Ich verstehe zwar was @k_edtstadler hier ausdrücken möchte, aber nein, der industrialisierte Massenmord an 6 Millionen Juden*Jüdinnen ist nicht mit dem Unfall des Großvaters vergleichbar. https://t.co/i2SSOzhVWb

Stefan Müller (unbekannt) hat getwittert :

@EskenSaskia möchte uns mit diesem Profilbild zeigen, dass sie sich nun endgültig aus dem ernsthaften politischen Diskurs verabschiedet hat. #Simpsons https://t.co/Hr602KbIhK

Marcus T. Franz (Övp) hat @Lucas__Wei retweetet :

RT @Lucas__Wei: Ich möchte #Hebenstreit und der Gewerkschaft #Vida recht herzlich zum #Streik gratulieren, die dafür gesorgt haben, dass hauptsächlich Kinder an den Bahnhöfen gestrandet sind. Tolle Leistung. #ÖBB

Peter Pilz (Grüne) hat @NR_KLUB_JETZT retweetet :

RT @NR_KLUB_JETZT: Alle sprechen über die Spendenaffäre der #ÖVP, nur Gernot Blümel nicht. Er möchte mit einer Kopftuchattacke ablenken. @Peter_Pilz stellt klar: Wir brauchen eine Sondersitzung zur ÖVP und #Ibiza. Wir brauchen eine klare Trennung von Kirche und Staat. So schaut's aus.

RT @NR_KLUB_JETZT: RT @NR_KLUB_JETZT: Machen wir Schluss mit dieser gekauften Politik, die die Menschen in diesem Land nur täuschen möchte. @HolzingerDan im #…

RT @NR_KLUB_JETZT: #Wolf: Wie irrsinnig Nationalismus ist, zeigt sich, wenn man Tieren vorschreiben möchte, in welchen Ländern sie sich aufzuhalten haben. @wolfgang_zinggl hat weniger Angst vor Wölfen als vor Politik, die mit Panikmache arbeitet. #OeNR https://t.co/LYhfBkeqjc

RT @NR_KLUB_JETZT: Heftige Augenauswischerei, die Bürgermeister #Ludwig da heute an den Tag gelegt hat: Der Bürgermeister möchte offensichtlich über den Wahltag hinaus Zeit gewinnen, um das Projekt unabhängig vom Erhalt des Welterbes zu verwirklichen. @wolfgang_zinggl nr-klub.jetzt/zinggl-jetzt-z…