Alle gelöschten Tweets von Politikern

Andreas Kollross (austria) hat getwittert :

Was da jetzt in Sachen #BVD alles wieder hochkommt, müsste man direkt die Aussagen im damaligen #Untersuchungsausschuss nachträglich nochmals lesen. Wegen der Wahrheitspflicht warats.

Marcus Franz (Övp) hat @RichardSchmitt2 retweetet :

RT @RichardSchmitt2: Wenn‘s in diesem Land doch noch einen handlungsfähigen Verfassungsschutz geben sollte, müsste der schon seit Tagen aufklären, wer hinter dem Drecks-Countdown „formentera“ steckt - verbreitet mit Bildern eindeutige Botschaft & Gerüchte. #bvt @BMI_OE #verleumdung #rufschädigung

Thomas Nord (unbekannt) hat @Riotbuddha retweetet :

RT @Riotbuddha: Man müsste eigentlich täglich darauf hinweisen, dass der Vorsitzende der @DPolGBerlin Bodo Pfalzgraf eine Rechte Karriere mit Überschneidungen zu diversen Nazikadern hat.

Philipp Schrangl (fpÖ) hat @hjf_mueller retweetet :

RT @hjf_mueller: Beängstigende Reden Verhofstadts: die Antwort der EU auf den Brexit müsste mehr Flexibilität, mehr Freiheit für die Mitgliedsstaaten sein. Er will stattdessen einen Völkerkerker. Je mehr Fanatiker und Ideologen wie Verhofstadt zu sagen haben, desto schlimmer für Europa.

Peter Kolba (austria) hat @florianklenk retweetet :

RT @florianklenk: Konstruktiver Vorschlag: Wenn der Fake-News-Beauftragte Fleischmann wirklich Fake News bekämpfen will, müsste die Regierung nur damit aufhören Wolfgang Fellner und seinem oe24 Geld in den Allerwertesten zu blasen. Stattdessen: Recherche-Stipendien und konkrete Projekte fördern. https://t.co/Wy9sAPuiTE

Philipp Schrangl (fpÖ) hat @kofi2go retweetet :

RT @kofi2go: Ibiza sei der größte politische Skandal der Zweiten Republik, sagt Herr Krainer. Man müsste ihm den Lucona-Fall näherbringen. Da gab es Tote. #zib2

2/2... müsste Anzeige oder Einleitung Ermittlungsverfahren nach §§ 201ff. geprüft werden. Falls hier jemand das gerne machen möchte, Namen der Beamten lassen sich recherchieren oder DM an mich.

Niema Movassat (unbekannt) hat @janboehm retweetet :

RT @janboehm: RT @janboehm: Bei dem Hass der Sorgenbürger müsste man glatt befürchten, dass bald Flüchtlingsheime brennen. Wenn sie es nicht längst täte…

Achim Post (unbekannt) hat @Achim_P geantwortet :

Bayern müsste nur akzeptieren, dass der Bund Kommunen in anderen Ländern als in Bayern hilft, die ohne eine Schuldenübernahme durch den Bund und das jeweilige Bundesland finanziell nicht mehr auf die Beine kommen. Herrn Söder scheint es aber wohl egal zu sein, ...

Sevim Dagdelen, MdB (unbekannt) hat getwittert :

Heutiger ARD-Themenabend müsste juristisches & politisches Nachspiel haben. @DanielHarrich &Team geben mit „Meister des Todes 2“ Opfern illegaler dt. Waffenexporte Namen & Gesicht & decken Lügen d Rüstungskonzerne & ihre politische Unterstützung auf. daserste.de/unterhaltung/f… https://t.co/S8aU3URsXX