Alle gelöschten Tweets von Politikern

Klaus Ernst (unbekannt) hat getwittert :

DIE LINKE fordert 12 Euro Mindestlohn! Warum - siehe: rp-online.de/politik/deutsc…

RT @Medienanwaeltin: Mindestlohn für Uber-Fahrer: Ohrfeige für Uber vor Londoner Arbeitsgericht tinyurl.com/gqkze2r

RT @NiemaMovassat: Göring-Eckhardt lügt frech in der #ARD. #Grüne waren 2003 gegen den #Mindestlohn. Dazu auch hier lesen:…

RT @NiemaMovassat: Göring-Eckhardt lügt frech in der #ARD. #Grüne waren 2003 gegen den #Mindestlohn. Dazu auch hier lesen:…

Niema Movassat (unbekannt) hat getwittert :

Göring-Eckhardt lügt frech in der #ARD. #Grüne waren 2003 gegen den #Mindestlohn. Dazu auch hier lesen:… twitter.com/i/web/status/8…

Balthasar Glättli (unknown) hat @NZZfeed retweetet :

RT @NZZfeed: Grünen-Initiative angenommen: Im Tessin gilt künftig ein Mindestlohn nzz.to/1BbyipT

Johannes Kahrs (unknown) hat @Rissener retweetet :

RT @Rissener: Dieses ganze Gesappel gegen den #Mindestlohn geht mir allmählich auf den Sack.Gerechtigkeit=Fremdwort? shz.de/nachrichten/ne…

Cédric Wermuth (unknown) hat getwittert :

#Brexit ist vor allem eine Ohrfeige für die (Links)Liberalen. Europa ohne Mindestlohn, Bankenregulierung und Rückverteilung geht nicht.

Klaus Ernst (unbekannt) hat getwittert :

Forschungsinstitut IAB: #Mindestlohn-Ausnahme für Langzeitarbeitslose wirkungslos. #GroKo stimmt trotzdem für Beibehaltung dieser Regelung.

Michel Reimon (EU) hat getwittert :

Konservative rechtfertigen Lohnsenkungen in Griechenland damit, dass sie in 5 Ländern den Mindestlohn noch tiefer gedrückt haben. #oxi